Unsere Angebote
mit allen Serviceleistungen für Sie

Familien- und Erziehungshilfen


Unsere ambulanten Erziehungshilfen beinhalten Erziehungsberatung, soziale Gruppenarbeit, Erziehungsbeistandschaft und sozial-pädagogische Familienhilfe. Ergänzend kommen Tagesgruppen als teilstationäre Hilfen hinzu, deren Ziel u.a. das Training von (sozialen) Kompetenzen und begleitende Elternarbeit sind. Ein weiteres Element sind die stationären Hilfen in Wohngruppen und Wohnheimen, intensivpädagogischen Wohngruppen, im Betreuten Wohnen, in 5-Tage-Gruppen, Erziehungsstellen und Pflegefamilien. Die intensivpädagogische Einzelbetreuung, das Mutter-Kind-Wohnen und die Hilfen für junge Volljährige runden das Angebotsspektrum der Erziehungshilfen ab.

Die Inobhutnahme ist eine zeitlich befristete sozialpädagogische Interventionsmaßnahme in einer aktuellen Krisensituation. Dies beinhaltet die Unterbringung des Kindes/Jugendlichen, die Sicherstellung der Erst- und Alltagsversorgung, eine diagnostische Abklärung und bei Bedarf medizinische und therapeutische Hilfe und Krisenbewältigung. Frühe Hilfen richten sich an Familien mit Kleinkindern von 0-3 Jahren. Sie sind ein entwicklungsbegleitendes, beratendes und unterstützendes Hilfeangebot.

Verfahrensbeistände werden in bestimmten familiengerichtlichen Verfahren den Kindern als eigenständige und unabhängige Vertretung ihrer Interessen an die Seite gestellt.

mehr...

 

 

 

 

 

 

 

true

Jugendarbeit und Freizeitangebote


Die Offene Kinder- und Jugendarbeit richtet sich an alle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die ihre Freizeit aktiv, kreativ und selbstbestimmt gestalten wollen. Sie unterstützt die außerschulische und außerfamiliäre Sozialisation und leistet einen wichtigen Beitrag zu einer ausgewogenen sozialen Infrastruktur.

Unsere Einrichtungen entwickeln individuelle Konzepte, die an der örtlichen Jugendhilfeplanung sowie der Interessenlage der Kinder und Jugendlichen orientiert sind.

mehr...

 


true

Kindertagesstätten, Horte, Schulen


Die Kinderförderung und -bildung umfasst die Bildung, Erziehung und Betreuung in Kindertagesstätten, Horten und Schulen. In den Kindertageseinrichtungen zeichnet sich Bildung durch ihre Ganzheitlichkeit aus und berücksichtigt hierbei die aktuellen Forschungsergebnisse zur Gestaltung kindlicher Bildungsprozesse. Bildung und individuelle Entwicklungsbegleitung in der Gemeinschaft sind wichtige Voraussetzungen für gute Lebens- und Zukunftsperspektiven. Die Koordination der Ganztagstruktur, die Betreuung von schulpflichtigen Kindern, Förder- und Freizeitangebote, Unterstützungsleistungen, themenbezogene Projektarbeit und pädagogischer Mittagstisch sind Leistungen in der Entwicklung und Gestaltung von Ganztagsschulen in allen Schulformen.

Die schulbezogene Jugendsozialarbeit umfasst eine breite Leistungspalette. Junge Menschen werden bei ihrer individuellen Lebensgestaltung und -bewältigung sowie der Erreichung ihrer schulischen Ziele unterstützt. Zu den Dienstleistungen zählen die Schulsozialarbeit, Angebote zur Berufsorientierung und themenspezifische Seminare sowie Projekte zur Unterstützung schulmüder junger Menschen.

mehr...

 

 

 

 

 

true

Flüchtlingshilfe, Migrationsdienst, Jugendmigrationsdienste


Mit den Jugendmigrationsdiensten (JMD) werden junge Menschen mit Migrationshintergrund bei der sprachlichen, schulischen, beruflichen und gesellschaftlichen Integration in die Gesellschaft unterstützt. Die JMD fördern junge Menschen mit Migrationshintergrund dabei durch Beratung oder einer individuellen Integrationsplanung auf Basis des Case Managements. Zudem begleiten sie die Jugendlichen während eines Integrationskurses. In Gemeinschaftsunterkünften für Flüchtlinge sind wir für die soziale Beratung und Betreuung, zumeist auch für das Sicherheitskonzept in der Unterkunft zuständig. Die Gebäude werden meist von der öffentlichen Hand zur Verfügung gestellt. Kurse zur gesellschaftlichen Integration ausländischer Frauen und Mädchen, kurz Frauenkurse genannt, werden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.

In niedrigschwelligen Frauenkursen werden Alltagsthemen in Gesprächskreisen und kleinen Seminaren behandelt. Die Themen Mobilität, Gesundheit und Bildung, aber auch Erziehung und politische Entwicklungen werden behandelt. Nicht zuletzt knüpfen die Teilnehmerinnen durch gemeinsame Aktivitäten erste Kontakte jenseits des familiären Umfeldes.

mehr...

 

 

 

 

 

true

Wohnungslosenhilfe und Eingliederungshilfe


Wohnungslose Menschen sollen dabei unterstützt werden, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dies gilt insbesondere für Flüchtlinge und Asylsuchende. Diese Angebote sollen bei der Teilhabe und Eingliederung in das öffentliche Leben helfen.

Die Unterstützung reicht von Beratungs- und Anlaufstellen bis hin zu sozialer Betreuung in Wohnheimen. Sie richtet sich an Einzelpersonen, aber auch an Paare oder Frauen mit Kindern. Die Beratung, Hilfeplanung und Betreuung wird in allen Einrichtungen von qualifiziertem Fachpersonal geleistet, das vor Ort mit Fachstellen und Ämtern zusammenarbeitet.

mehr...

 

 

true

Seniorenhilfe, Behindertenhilfe


Wir unterstützen Senior*innen und ältere Menschen mit unseren Serviceangeboten und bei Pflegebedarf durch offene Hilfen und Betreutes Wohnen. Im Fokus steht der ganze Mensch in seiner Lebenswelt. Wir haben das Ziel, unsere Angebote für Senior*innen bedarfsgerecht weiterzuentwickeln und nach der spezifischen Lebenssituation des Menschen und dem Grad seiner Hilfe- und Pflegebedürftigkeit auszurichten. Bei den Leistungen für Menschen mit Behinderung sind umfassende Teilhabe und Selbstbestimmung die Leitgedanken der Leistungserbringung. Es werden betreute Trägerwohnungen für Menschen mit Behinderung angeboten. Wer wo lebt, hängt von den persönlichen Bedürfnissen ab, wie selbständig er bzw. sie ist und wie hoch der Unterstützungsbedarf ist, zu dem auch pflegerische Leistungen gehören.

Weiterhin gehören zu offenen und ambulanten Angeboten auch familienentlastende Dienste sowie Eltern- und Angehörigenarbeit. Menschen mit Beeinträchtigung sollen die Möglichkeit haben, sich mit bedarfsgerechter Unterstützung so selbständig wie möglich zu entwickeln und am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.

mehr...

 

 

 

 

 

true